Bärlappkissen extra groß ca. 40 x 60 cm in 12 Kammern

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 25 €

Lieferzeit 2 - 5 Werktage

 

 Natürliche Linderung von Schmerzen aller Art: 

Ohrenschmerzen, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, 

Nervenschmerzen, Gelenkschmerzen uvm. 

Rheuma, Gicht, Koliken, Krämpfen, Krampfadern, Menstruationsbeschwerden, 

Hautkrankheiten und Ekzeme. 

Zudem unterstützt es die Wundheilung! 

Schon zur Zeit der Indianer wurde der Bärlapp zur Linderung vieler Beschwerden verwendet. 

 Maria Treben erwähnt ihn auch sehr lobend. 

Biete hier Kissen gefüllt mit Bärlappkraut zur äußeren Anwendung. 

Leinenstoff vorgewaschen gefüllt mit 100 % Bärlappkraut getrocknet. In 4 bis 8 Kammern abgenäht zur besseren Auflage. 

 

 

 

 

Nicht zur inneren Anwendung geeignet, da Bärlapp in zu hoher Dosierung innerlich angewendet toxische Wirkungen hat, daher auch Kleinkinder und Babys nicht am Kissen nuggeln oder kauen lassen!! 

Nach 1 Jahr lässt die Wirkung des Krautes nach und sollte erneuert werden! 

Größe oder Maße

Created with Sketch.

Extra groß ca. 40 x 60 cm, 
12 Kammern zu je 20 g Bärlappkraut getrocknet (240 g )

Wie verwende ich mein Kissen

Created with Sketch.

 

 Natürliche Linderung von Schmerzen aller Art: 

Ohrenschmerzen, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, 

Nervenschmerzen, Gelenkschmerzen uvm. 

Rheuma, Gicht, Koliken, Krämpfen, Krampfadern, Menstruationsbeschwerden, 

Hautkrankheiten und Ekzeme. 

Zudem unterstützt es die Wundheilung! 

Schon zur Zeit der Indianer wurde der Bärlapp zur Linderung vieler Beschwerden verwendet. 

 Maria Treben erwähnt ihn auch sehr lobend. 

Biete hier Kissen gefüllt mit Bärlappkraut zur äußeren Anwendung. 

Leinenstoff vorgewaschen gefüllt mit 100 % Bärlappkraut getrocknet. In 4 bis 8 Kammern abgenäht zur bessen Auflage. 

 

 

 

 

Nicht zur inneren Anwendung geeignet, da Bärlapp in zu hoher Dosierung innerlich angewendet toxische Wirkungen hat, daher auch Kleinkinder und Babys nicht am Kissen nuggeln oder kauen lassen!! 

Nach 1 Jahr lässt die Wirkung des Krautes nach und sollte erneuert werden!